Posts Tagged 'Etsy'

Wo der Fuchs dem Fuchs guten Tag sagt…

Foto: Celapiu

finden sich auch noch viele andere schöne/interessante/schräge Strickkunststücke. Celapiu heißt das polnische Designlabel, das sich auf Accessoires für den Winter spezialisiert hat. Besitzerin und Designerin Celina Debowska beschreibt ihre Entwürfe  als „surreal“ und auch mal am Rande des Kitsches. Wer sich selber mal einen Fuchs um den Hals legen möchte: Verkauft wird über Etsy.

Foto: Celapiu

Die hat aber kräftig zugelegt…

Handarbeit ist gerade sowas von hip, dass der DIY-Bewegung vermutlich bald das Facebook-Schicksal droht: Wer ein echter Trendsetter ist, sagt dem Stricken, Häkeln, Basteln adieu – machen nur noch Spießer. Noch ist es aber zum Glück nicht soweit und sämtliche Handarbeitsveranstaltungen haben regen Zulauf. So auch die StrickenBar in Berlin, die sich für die nächste Veranstaltung am 28. August mit Etsy zusammen getan hat. Aus dem szenigen Stricktreff in der Jacki-Terrasse (an der Schillingbrücke) wird eine kleine Großveranstaltung mit Designer-Markt, einer Art Flohmarkt, Kunstaktionen, Essen, Trinken, Musik etc. Start ist um 15 Uhr, nach dem Stricken steht der AfterWool-Club auf dem Programm. Also alle hin, solange es noch schick ist! Du hast keine Ahnung vom Stricken, möchtest den Trend zur Nadel aber nicht einfach so an Dir vorbei ziehen lassen? Kein Ding. Ema und Oury vom Veranstalter CFT haben versprochen, sich aller Anfänger anzunehmen und sie in die Kunst der rechten und linken Maschen einzuweisen.

PS: Strickpostkarten ansehen

Statt im virtuellen Etsy-Lab lässt sich das Postkarten-Stricken auch per Video erlernen (inklusive der Basis-Stricktechniken):

Mit wärmsten Grüßen…

Nette Resteverwertung: Postkarten stricken. Wie das geht? Wird gleich (ab 22 Uhr) im virtuellen Etsy-Lab von Nguyen Le von  KnitKnit erklärt. Zum Mitmachen braucht Ihr dicke Wolle, einen Locher, Schere, dicke Stricknadeln, Nähnadeln, ein Stück Pappe oder festes Papier für die Postkarte. Viel Spaß und viele Grüße!

Foto: Etsy

Und hier geht’s zur Filialeröffnung: Etsy feiert in Berlin

Etsy kommt aus dem Feiern gar nicht mehr raus: In der vergangenen Woche stand die Euro-Week auf dem Programm, diese Woche die Eröffnung der ersten internationalen Filiale. In Berlin werden am 1. April die Etsy Labs eingeweiht. Natürlich mit einer großen Party. Und alle, alle sind eingeladen. Ihr müsst Euch nur anmelden. Wann, wie, wo und was sonst noch wissenswert ist, erfahrt Ihr hier!

Etsy liebt jetzt auch Dich, Europa!

Noch ist es inhaltlich ein wenig schwach auf der Brust und an manchen Stellen holpert es, aber immerhin und besser als nichts: Etsy hat seit heute auch einen deutschsprachigen Blog! Außerdem läuft seit heute die Euroweek und am 1. April wird das Europa-Headquarter in Berlin eröffnet. Gut, die Sache mit Berlin nehme ich Etsy persönlich übel (Hamburg! Hamburg! Hamburg!). Aber zumindest ist der Sprung über den großen Teich geschafft…

Nix mehr gegen Filz, ehrlich

Filz ist toll. Bis Anfang Februar hätte ich das nie zugegeben. Denn Filz ist ja eigentlich total weg vom Fenster. Weiß ja jeder, der irgendwie mit Design zu tun hat. Die ganzen Taschen, Kissen, Mützen – sowas von 2002, höchstens noch 2003. Aber dann kam wie gesagt der Februar und mit ihm der Fasching (oder auch Karneval, Fastnacht…). Sohn wurde zu Bob, dem Baumeister. Das einzige Problem: Sohn ist hellblond, Bob ist braunhaarig. Weshalb Sohn exakt 24 Stunden vor dem Kindergarten-Fasching braune Bob-Haare anforderte. Ein Stück brauner Filz, auf Gummi aufgezogen und in Fransen geschnitten war schließlich die Rettung. Seitdem sage ich nichts mehr gegen Filz…

Foto: etsy/Kata Golda

Ob ich deshalb daraus gleich Osterhasen nähen möchte? Muss ich mir noch überlegen. Auf jeden Fall kann man es heute Abend im Rahmen der craft night in den etsy labs lernen – auch virtuell. Ab 22 Uhr zeigt Kata Golda, wie Filzreste zur Osterdeko werden. Was Ihr dazu sonst noch alles braucht, erfahrt Ihr hier.


Handarbeit global

Wunderbares und Wundersames aus der großen weiten Welt der Handarbeit, gesammelt in einem Blog. Ich freue mich über Anregungen, Fragen, Kommentare...

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 50 Followern an

Kategorien

Folge randmasche auf