Posts Tagged 'Tasche'

Immer gut für die Augen: Karotten

Mmmh, Möhrenkuchen: Mein Lieblingskuchen. Möhrensalat: Mein Lieblingssalat. Gekochte Möhren: Lecker. Rohe Möhren: Klar, auch sehr lecker. Möhrensaft: Tja, lieber nein danke! Ihr seht, von einer Ausnahme abgesehen bin ich eine große Möhrenfreundin. Okay, Karottenjeans finde ich jetzt auch nicht so toll, aber sonst… Allein die Farbkombination Orange und Grün sorgt schon für gute Laune und wenn es besonders leckere Karotten sind, ersetzen sie glatt eine Ration Gummibärchen oder Schokolade. Zu meiner großen Freude habe ich jetzt ein paar Möhrchen entdeckt, die zwar nicht essbar sind, aber dafür richtig gut aussehen. Alle wachsen bei Etsy und können noch pünktlich für den Osterhasen geerntet werden.

Stifttasche von CiaoNina, Kette von SparklePeach, Plüschkarotte von mypapercrane, Haar-Clip von myzoebug, Ring von SouZouCreations

Statt Vitaminen: Diese Karotten enthalten ganz viele Stifte Foto: CiaoNina

Karottenkette: Das Miniaturmöhrchen wurde aus Porzellan gefertigt. Foto: SparklePeach

Aus Plüsch: Karotten zum Kuscheln Foto: mypapercrane

Diese Karotte sorgt für Glanz im Haar: Handbestickter Clip von myzoebug

Zum Schluss noch japanische Spezialitäten: Für den Ring wurden die Karottenscheiben in Blütenform gebracht und mit Tofu und Pilzen kombiniert. Foto: SouZouCreations

Advertisements

Peng Peng! Her mit der Tasche!

Taschen aus Wolle Teil 3: Dieses Mal gehäkelt und mit Schuss. Entworfen vom Label Fadenrot, gefunden bei Dawanda.

Foto: Fadenrot

Kleines Haus sucht nette Mieter…

Sohn hat mit Opa ein Vogelhaus gebaut. Damit die Vögel in der Kälte nicht verhungern. Mit einem Ring, um Meisenknödel daran zu befestigen. Und einem Schornstein, damit es auch wie ein richtiges Haus sieht. Das Vogelhäuschen ist am Balkongeländer befestigt. Sieht schön aus. Nur leider kommen keine Vögel. Also zumindest nicht die, die kommen sollten. Lediglich Tauben fliegen gerne mal auf einen Snack vorbei. Die ganzen kleinen Vögel im Garten hat der Marder geholt, sagt unsere Nachbarin. Tatsächlich hört man kaum noch ein Zwitschern oder Pfeifen – bislang dachte ich. das liegt am Schnee. Ich hoffe, die Nachbarin hat nicht recht und die Vögel tauchen auf, sobald es endlich wärmer wird. Bis dahin tröste ich mich mit Vögeln, die nicht nur ins Vogelhäuschen, sondern gerne auch in die Wohnung flattern dürfen. Bis es vielleicht mal soweit ist, haben sie ihre Heimat aber alle auf dem Handmade-Planeten Etsy… Entwürfe von Jennifer Ladd, Cheryland, kbowling, purseona und MeyerLemonDesign.

Außen Vögel, innen Mäuse (hoffentlich): Portemonnaie von Jennifer Ladd

Mini-Brieftasche für's Handgelenk aus Filz von Cheryland

Birds to go von Purseona

Dieser kleine Vogel kommt auf einem Stoffknopf angeflattert - und ist mit einem versilberten Ring zum Schmuckstück kombiniert worden. Entworfen von kbowling

Auf dem Schal kann die Vogelschar auch mal spazieren gehen. Handbemalte Seide von MeyerLemonDesign


Handarbeit global

Wunderbares und Wundersames aus der großen weiten Welt der Handarbeit, gesammelt in einem Blog. Ich freue mich über Anregungen, Fragen, Kommentare...

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 50 Followern an

Kategorien

Folge randmasche auf